Klicken Sie bitte auf eine Überschrift und Sie werden weitergeleitet zum jeweiligen Programm:
Aussteller - Eventbühne - Aktionsbühne 1 - Aktionsbühne 2 - Vortragsraum 3 - Yogaraum 4


Vortragsraum VR3 - Sa. 01.09.


Feel Harmonie - Jana Arnemann - Kennst du das Gefühl, dass da noch jemand anderes mit dir im Raum ist?

01.09.2018 von 10:15 Uhr bis 10:45 Uhr im Raum VR3

Von dir oder von deinem Kind?
Hast du ein Kind, das dir von Wesen oder Dingen berichtet, die du nicht sehen oder hören kannst? Kennst du das, wie es ist Angst zu haben, im Dunkeln einzuschlafen? Weißt du damit umzugehen und dein Kind darin zu unterstützen? Dann kann das hier sowohl für dich als auch für dein Kind ein riesiges Geschenk sein.


Joachim Kleinewig   „Was macht uns krank, wie können wir dem Vorbeugen ?“

01.09.2018 um 11:00 Uhr im Raum VR3

Was kann ich selbst tun? Geistiges Heilen

Der Lebensweg des gelernten Werkzeugmachers (geb. 1947 in Osterode/Harz) verdeutlicht, dass auch heute noch, fernab der Esoterikszene, traditionelle Heilerkarrieren möglich sind.


Syelle Beutnagel - "Was macht ein Tierheilpraktiker überhaupt?"

01.09.2018 um 12:00 Uhr im Raum VR3

Einstieg in einige Behandlungsverfahren


Die Teilnehmer dürfen Fragen stellen, was sie sich unter einem Tierheilpraktiker überhaupt vorstellen. Anhand des Gesprächs sollen Möglichkeiten aufgezeigt werden. Anhand meiner Hündin kann ich einen Untersuchungsgang demonstrieren. Schließlich stelle ich einige Therapieverfahren kurz vor. Mit einem Spektrum von Neuraltherapie bis Reiki. Dies geschieht anschaulich mit Materialien, über meine Hündin und Folien über Laptop und Beamer. Ziel ist es, dem Teilnehmer die Arbeit des Tierheilpraktikers zu erläutern und in ein offenes Gespräch zu kommen.


Sigmund Schuster - "NaturKraft aus dem Wald -                     gesund leben und schlafen"

01.09.2018 um 13:00 Uhr im Raum VR3

Sigmund Schuster spricht über seine jahrzehntelangen Erfahrungen aus der Wald- und Forstwirtschaft als Holzingenieur, Baubiologie aber vor allem als Menschenfreund. Der Wald trägt viele Geheimnisse in sich, die von unsagbarer Kraft zeugen, Sigmund Schuster erklärt einige davon und macht sie für uns und unseren Alltag zugänglich.



Heilpraktikerin Karin Strelau-Koschnitzke - "HEILSITZUNGEN"

01.09.2018 um 14:00 Uhr im Raum VR3

"Erfahrungen seit über 20 Jahren als Geistheilerin - Heilsitzung erfahren"

Seit über 20 Jahren habe ich mich auf das Thema Geistiges Heilen spezialisiert. Geistiges Heilen findet ohne Medikamente und Geräte statt. Ich fühle mich in Ihre Problematik, sei es körperlicher, seelischer oder sozialer Natur ein und löse die Blockaden in Ihrem Energiesystem, so dass Ihre Selbstheilungskräfte wieder aktiv werden können. Schauen Sie gerne bei den Veranstaltungen über die Möglichkeit an den Heilsitzungen in der Gruppe teilzunehmen, bei Interesse am spirituellen Stammtisch oder die weiteren Angebote für die energetische Hausreinigung, Unternehmensbegleitung, Fernbehandlungen etc. Ist Ihnen diese Möglichkeit Heilung zu erfahren fremd, so kann ich Ihnen gerne in einem kostenlosen Gespräch weitere Informationen liefern. Ich freue mich auf Sie!


Nicole Alperstedt - Gesund leben mit mir...

01.09.2018 um 15:00 Uhr im Raum VR3

...frisch-gesund und voller Kraft durch den Alltag.

Ein Leitfaden für dich zur nachhaltigen Entgiftung und Entschlackung sowie einer effektiven Gewichtsabnahme
- Ein kurzer Einblick in die Funktionen des  Darms ..was kann er...für was ist er verantwortlich...wie
   schütze ich ihn und was passiert wenn ich ihn nicht gut behandle...
- Stoffwechsel...wie helfe ich dem Körper und dem Geist den Stoffwechsel wieder nachhaltig
   anzukurbeln
- wie reinige, nähre und schütze ich mich im Alltag im Leben.
- Erfahrungsberichte werden kurz gezeigt


Britta Lüerßen - "Fasten zur Gesundheitsprävention"

01.09.2018 um 16:00 Uhr im Raum VR3

Praktisches, Theoretisches und Wissenswertes zum Thema Fasten


Fasten ist nicht nur eine im Laufe der Evolution vom Menschen durch ungewollte Hungerzeiten verinnerlichte Erfahrung, sondern ein seit Jahrtausenden bekanntes und bewährtes Heilmittel. In allen Kulturen dieser Erde wird es erfolgreich zur physischen und psychischen Reinigung und Heilung betrieben. Im Vortrag erfahren Sie unter anderem, wie der Fastenstoffwechsel funktioniert, wie Sie Ihren Körper dabei unterstützen können, was es mit dem Waldbaden auf sich hat und warum Bewegung beim Fasten so wichtig ist.


Klicken Sie bitte auf eine Überschrift und Sie werden weitergeleitet zum jeweiligen Programm:
Aussteller - Eventbühne - Aktionsbühne 1 - Aktionsbühne 2 - Vortragsraum 3 - Yogaraum 4


Vortragsraum VR3 - So. 02.09.


Nicole Alperstedt - Gesund leben mit mir...

02.09.2018 um 10:00 Uhr im Raum VR3

...frisch-gesund und voller Kraft durch den Alltag.

Ein Leitfaden für dich zur nachhaltigen Entgiftung und Entschlackung sowie einer effektiven Gewichtsabnahme
- Ein kurzer Einblick in die Funktionen des  Darms ..was kann er...für was ist er verantwortlich...wie
   schütze ich ihn und was passiert wenn ich ihn nicht gut behandle...
- Stoffwechsel...wie helfe ich dem Körper und dem Geist den Stoffwechsel wieder nachhaltig
   anzukurbeln
- wie reinige, nähre und schütze ich mich im Alltag im Leben.
- Erfahrungsberichte werden kurz gezeigt


Heilpraktikerin Karin Strelau-Koschnitzke - "HEILSITZUNGEN"

02.09.2018 um 11:00 Uhr im Raum VR3

"Erfahrungen seit über 20 Jahren als Geistheilerin - Heilsitzung erfahren"

Seit über 20 Jahren habe ich mich auf das Thema Geistiges Heilen spezialisiert. Geistiges Heilen findet ohne Medikamente und Geräte statt. Ich fühle mich in Ihre Problematik, sei es körperlicher, seelischer oder sozialer Natur ein und löse die Blockaden in Ihrem Energiesystem, so dass Ihre Selbstheilungskräfte wieder aktiv werden können. Schauen Sie gerne bei den Veranstaltungen über die Möglichkeit an den Heilsitzungen in der Gruppe teilzunehmen, bei Interesse am spirituellen Stammtisch oder die weiteren Angebote für die energetische Hausreinigung, Unternehmensbegleitung, Fernbehandlungen etc. Ist Ihnen diese Möglichkeit Heilung zu erfahren fremd, so kann ich Ihnen gerne in einem kostenlosen Gespräch weitere Informationen liefern. Ich freue mich auf Sie!


Edith Guba - Qigong: "Perfektion archaischen Heilens?"

02.09.2018 von 12:00 Uhr bis 13:00 im Raum VR3


Erleben Sie einen Vortrag mit Energiefeld und Übungsbeispielen.


Qi folgt dem Geist und Blut folgt dem Qi: So lautet eine Kernaussage der chinesischen Philosophie. Sie erklärt die Wirkung der Vorstellung auf Prozesse im menschlichen Körper. Diese Formel wirkt vor allem bei jungen Menschen mit starkem Qi und gesundem Blut.
Doch selbst eine starke Vorstellungskraft ist machtlos, wenn ihr die Werkzeuge - Qi und Blut - fehlen, oder wenn diese geschwächt sind. Weltweit haben seit der Frühzeit Menschen andere behandelt. In der Regel geschah dies mithilfe der eigenen inneren Kraft - dem angeborenen und im Üben entwickelten Qi - oder mithilfe von Spirits.
Qigong ist Arbeit mit dem Qi. Qi ist eine physikalische Kraft, deren Bestandteile bis heute nicht vollständig erforscht sind. Dennoch ist sie wirksam. Sie kann im Körper stimuliert, akkumuliert und transformiert werden. Dies geschieht in bestimmten Übungen des Qigong und bringt definierte Ergebnisse hervor. Qigong ist auch eine Antwort der Chinesen der Vorzeit auf das bei heilenden Tätigkeiten immer wieder beobachtete Phänomen der allmählichen Schwächung des Behandlers durch das Behandeln von anderen.
Wer sich jedoch durch das Behandeln anderer selber schwächt, kann weder sein eigenes Leben verlängern, um anderen länger helfen zu können, noch höhere Ziele des Qigong erreichen. Darum versuchten sie, Methoden de Übens zu entwickeln, welche diese Klippen des Aussendens von Qi umschiffen. Auf diese Weise haben sie einen großen, bisher kaum bekannten Schatz entwickelt, alte Methoden, die vielleicht gerade uns modernen Menschen hilfreich sein können.
Was es Ihnen selber bringen kann : das müssen Sie schon selber herausfinden, in regelmäßigem, manchmal etwas schweißtreibendem Üben. ...


Ulrike Fechner - "Glauben Sie wirklich, Sie seien selbstbestimmt?“

02.09.2018 von 13:15 Uhr bis 14:45 im Raum VR3

Einführung in die Reprogrammierung von inneren Erfahrungsnetzen, erzwungenen Partnerschaften und wie diese Krankheiten auslösen. Erkenntnisse aus 3 Jahren Forschung und Heilung im Unterbewusstsein (inklusive Anleitungen zur Selbsthilfe).


Christel Hoffmann  - "Entsäuren - Entgiften - Entschlacken mit Aloe-Vera, der "Kaiserin" der Heilpflanzen"

02.09.2018 um 15:00 Uhr im Raum VR3

- Stoffwechsel und die Bedeutung für die Versorgung aller Zellen

- Stoffwechselerkrankungen

- Ursachen der Übersäuerung

- Folgen einer Übersäuerung

- Wie hilft Aloe-Vera Gel, gesund zu werden und gesund zu bleiben.


Klicken Sie bitte auf eine Überschrift und Sie werden weitergeleitet zum jeweiligen Programm:
Aussteller - Eventbühne - Aktionsbühne 1 - Aktionsbühne 2 - Vortragsraum 3 - Yogaraum 4